Category / Erfahrungsaustausch

    Loading posts...
  • Wasserstoffmobilität – Wo stehen wir heute?

    Ein Neues Zeitalter bricht an und die Tage der konventionellen Verbrennungsmotoren scheinen gezählt. Coop Ostschweiz-Ticino setzt bei LKW und  PKW mit Hyundai auf gasförmigen Wasserstoff. Mit verschiedenen Fahrzeugen wird aktuell getestet.

  • Ressourceneffizienz als Schritt zur Kreislaufwirtschaft

    Wärmepumpen sind im Haushalt eine etablierte Technologie, die aber auch immer stärker in industrielle Anwendungen Fuss fasst. Forschungsergebnisse aus verschiedenen Studien beleuchten Vor- und Nachteile, die Marktsituation aber auch Erfahrungen aus Installation im Feld.

  • Energieeffizienz durch Wärmepumpen in Industrie und Haushalt

    Wärmepumpen sind im Haushalt eine etablierte Technologie, die aber auch immer stärker in industrielle Anwendungen Fuss fasst. Forschungsergebnisse aus verschiedenen Studien beleuchten Vor- und Nachteile, die Marktsituation aber auch Erfahrungen aus Installation im Feld.

  • High Efficiency Power-to-Methane Pilot

    Das Projekt HEPP (High Efficiency Power-to-Gas Pilot) wird von 2017 bis 2020 durchgeführt und von einer Trägerschaft aus Forschungsförderung und Industrie realisiert. Die Forschungsergebnisse fliessen in das Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union in das Projekt Pentagon ein, an dem insgesamt zehn Institutionen aus der akademischen Forschung und der Industrie aus fünf europäischen Ländern beteiligt sind.

  • Das Gebäude als System

    Bauen bedeutet eine gestalterisch ansprechende Verbindung von Architektur, Konstruktion und Gebäudetechnik zu erstellen und ist die Aufgabe für ein interdisziplinäres Team. Durch diese integrale Zusammenarbeit wird ein Mehrwert erzeugt. Die Nutzungsvereinbarung ist dabei das zentrale Kommunikationsmittel zwischen dem interdisziplinären Planerteam und der Bauherrschaft.

  • Revolution im Energiesektor

    Unsere neuartige Druckluft-Technologie kombiniert Stromspeicher, Heizung und Kühlung in einem Gerät. Dieser Ansatz bringt deutliche Vorteile hinsichtlich Kosten, Effizienz und Nachhaltigkeit mit sich und bildet die Grundlage für ein Energiespeichersystem der Zukunft.

  • RethinkResource Bild

    RethinkResource

    Am Seminar der Fachgruppe Energie durfte RethinkResource das Konzept und die Möglichkeiten einer Kreislaufwirtschaft und der Valorisierung von Nebenströmen für eine Industriegemeinschaft vorstellen. Industriegemeinschaften und Vereine haben grosses Potenzial, ein Ökosystem aufzubauen…

  • EFFIZIENZ⁺

    Mit dem Programm EFFIZIENZ+ bieten wir unseren Teilnehmern finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung von Strommassnahmen in ihren Unternehmen. Über das Check-up-Tool können EnAW-Teilnehmer Strommassnahmen einreichen und Fördergelder von 500 bis 90 000…

  • ASGO-Impulsworkshop – Betriebliches Mobilitätsmanagement

    Am 16. Januar 2020 hat die ASGO gemeinsam mit der Regio St.Gallen einen Impulsworkshop zum Thema „Betriebliches Mobilitätsmanagement“ durchgeführt. In verschiedenen Referaten wurden die aktuelle Situation im ASOG-Perimeter beleuchtet und mögliche Konzepte zum betrieblichen Mobilitätsmanagement vorgestellt. Im Rahmen eines Workshops wurden diese anschliessend in 3 Gruppen diskutiert. Nachfolgend finden Sie die Präsentation zu den präsentierten Inputs.

  • MSRL und Prozessautomation: Was läuft schief?

    Die Kenntnisse über den Zusammenhang von Regelung und der zu regelnden Prozesse fehlen häufig. Das führt zu schlecht geplanten und funktionierenden Systemen mit den damit verbundenen Verlusten. Die Verbesserung erfolgt durch Prozesskenntnis,…